Graf Gerd von Delmenhorst hatte verschiedene Akteure aus der Mittelalter-Szene eingeladen, um Kindern eine Reise ins Mittelalter zu ermöglichen.